Nur die digitale Wirtschaft hält die aktuelle Krise in der Weltwirtschaft auf

In den letzten Monaten hat die Inflation der Coronavirus-Pandemie sicherlich die wirtschaftlichen Bewegungen einiger Länder in der Welt, allen voran China und Italien, deflationiert. Die Ausbreitung des Virus in Europa und den Vereinigten Staaten, hatte bereits dekretiert Rückgänge in den finanziellen Operationen der Weltbörsen, erst in den letzten Tagen hat einen Schimmer gesehen und einige haben auf dem Vormarsch geschlossen, aber die Situation ist weiterhin besorgniserregend, so dass Ökonomen sind bereits bereit, den Zustand der Rezession der Weltwirtschaft zu erklären.

Nur die digitale Wirtschaft hält die aktuelle Krise in der Weltwirtschaft auf

In den letzten Monaten hat die inflation der Coronavirus-Pandemie sicherlich die wirtschaftlichen Bewegungen einiger Länder in der Welt, allen voran China und Italien, deflationiert. Die Ausbreitung des Virus in Europa und den Vereinigten Staaten, hatte bereits dekretiert Rückgänge in den finanziellen Operationen der Weltbörsen, erst in den letzten Tagen hat einen Schimmer gesehen und einige haben auf dem Vormarsch geschlossen, aber die Situation ist weiterhin besorgniserregend, so dass Ökonomen sind bereits bereit, den Zustand der Rezession der Weltwirtschaft zu erklären. Was die digitale Wirtschaft betrifft, läuft die Situation in die entgegengesetzte oder entgegengesetzte Richtung, denn in Italien hat es in der Tat einen deutlichen Anstieg der Käufe und Verkäufe von Produkten auf Marktplatz-Websites gegeben. Dieser Anstieg ist nicht nur auf den Kauf von Masken zum Schutz vor Coronaviren zurückzuführen, sondern auch auf andere Produkte und sogar auf die des großflächigen Einzelhandels.

Welches sind die Faktoren, die den Erfolg der digitalen Wirtschaft schmälern? Das digitale Marketing etabliert sich mehr und mehr in der Weltwirtschaft. Dieser Anstieg ist auf das Multi-Channel-Marketing zurückzuführen, das den Verkauf von Produkten nicht nur auf den besten Marktplatz-Websites, sondern auch in sozialen Netzwerken anbietet. Digitale Marketingstrategien beziehen Prominente, VIPs, mit ein, von denen viele bei der Erstellung eines Slogans mitwirken, der ein Produkt, eine Ware oder eine Dienstleistung identifiziert. Die viralen videos, die auf der Plattform You Tube veröffentlicht werden, und die Kanäle der Entfaltung, die durch die sozialen Netzwerke repräsentiert werden, stellen einen privilegierten Weg dar, der sich leider eine globale Krise zunutze macht, die durch das Coronavirus verursacht wird, das die Fensterläden der Geschäfte und die physischen Aktivitäten schließt.

Die Gesetze der Ökonomie erweisen sich als verräterisch und unmoralisch, indem sie eine Zeit der Schwierigkeiten ausnutzen, auch wenn die Rückkehr zum Geschäft der physischen Geschäfte so bald wie möglich erwartet wird, mit Hilfe und Steuererleichterungen. Italien, das bereits in eine Zeit der Schließung eingetreten ist, hat bereits einen starken Anstieg der Käufe und Verkäufe im E-Commerce verzeichnet, so dass der Dominoeffekt in ganz Europa mit der Abfolge von Dekreten zur Schließung der physischen Handelsaktivitäten erwartet wird, was viele Länder betrifft. In Italien gab es einen starken Anstieg der Verkäufe durch E-Commerce In der Zeit vom 24.Februar bis zum 1.März gab es in Norditalien einen deutlichen Anstieg der Käufe und Verkäufe von Produkten auf dem E-Commerce-Markt. Unter Berücksichtigung dieses Zeitraums verzeichnete Nielsen einen Zuwachs von etwa 30 Punkten auf dem digitalen Markt, auf dem der Verkauf von FMCG-Produkten, einschließlich derer von großen Einzelhändlern, um 81 Punkte zunahm.

Gegenwärtig ist ein ungewöhnlicher Anstieg der Nachfrage zu verzeichnen, von dem die Länder betroffen sind, die ihre physischen Lager geschlossen haben. Dasselbe gilt für den Rest Italiens und europäische Länder, die Beschränkungen zur Bekämpfung des Virus anwenden. Paradoxe Ereignisse, die eine starke Wirtschaftskrise skizzieren, die aber die digitale Krise nicht berührt, eine traurige Realität, die die Stärke des E-Commerce-Marketings selbst in Zeiten, in denen wirtschaftliche Rezessionen zu erwarten sind und die Börsen schließen, noch mehr hervorgehoben hat.

Nachricht hinterlassen

Erforderliche Felder sind mit *